Messalina


Angsthund
Greyhound-Hündin 8 Jahre
SH 61cm
Pflegestelle Buchholz, in der Nähe von Hamburg

Messalina kommt aus der Tötung in Gesser, lebte dann eine Zeit in einer Tierpension. Leider wissen wir nicht was dieser sanften Seele in ihrem kurzen Leben schon alles passiert ist. Sie ist eine sehr traurige und vorsichtige Hündin, etwas schlimmer als ihre Freundin Kenia. Aber im Rudel hat sich Messalina schon etwas eingelebt, wir wünschen uns für sie das sie mit dem vorhandenen Rudel neue Freundschaften schließt und keine Angst haben brauch das sie gebissen wird.

Update vom 26.01.2016

Messalina hat sich sehr gut in das vorhandene Rudel integriert. Sie geht stolz durch den Garten und fängt auch schon an mit dem Rudel zu spielen und sogar zu rennen. Im Haus ist sie sehr neugierig und schaut uns gern bei der Hausarbeit zu. Für Messalina wünschen wir uns eine sanfte Familie, wo sie auch auf das Sofa (oder sogar mit ins Bett) darf, denn da fühlt sie sich so richtig wohl. Was man doch mit Leckerchens so alles bewirken kann. Wir freuen uns über ihre tollen Fortschritte. Unsere Barsoibabys haben ihr sehr geholfen wieder glücklich zu werden.

Messalina ist kastriert, gechipt, geimpft und auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet.

Einen herzlichen Dank für die schönen Bilder an Dana u. Uwe Mattern - www.playwithlight.de

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Rosi Hennings 04181-35895 oder 0172-2744717.
Per Email sind wir unter info@galgos-aus-spanien.de erreichbar.


                                                                                                                             


KontaktImpressum