HAPPY END - Ayla (Ariadna)


Wir möchten uns sehr herzlich bedanken....für diese Zeilen...die uns Aylas Frauchen schrieb:

Nach einigen Wochen Pflegschaft möchte ich nachstehendes mitteilen.
Ayalas bezauberndes Lachen sieht man speziell dann wenn sie ihrem Jagd-und Hetztrieb nachkommen kann. Ihr Jagdtrieb ist sehr ausgeprägt.Außerhalb eines eingezäunten Auslaufes ist Ayla zur Zeit noch nicht ableinbar.

Im Haus ist Ayla sehr ruhig. Allerdigs klaut sie wie ein Rabe - oder besser gesagt, sie klaut wie eine intelligente Galga. Apropo intelligent, wer nach einer kurzen Übungszeit sicher Leckerlis fangen kann ist doch wohl intelligent! und wer bei der Leckerlisuche im Garten nicht jedem Fitzelchen nachflitzt sondern sich gezielt die größeren Brocken herauspickt ist doch wohl besonders intelligent!

Natürlich muß Ayla noch einiges lernen, aber bei der Intelligenz.......

Die span. Tierschützer von der FBM haben Ayla wie folgt beschrieben:

"Ayla ist ruhig mit sanften Bewegungen, sie ist süß und liebevoll. Sie hat einen erholsamen und ruhigen Blick und es macht Freude sie zu jeder Zeit zu umarmen."

Diese Einschätzung kann ich hunderprozentig bestätigen und deshalb ist Ayla eine Traumgalga, MEINE Traumgalga! So eine wunderbare Galga darf man nicht wieder gehen lassen! Ayla hat auf ihrer PS das neue Zuhause gefunden!





                                


KontaktImpressum