HAPPY END - Delaya (Polea)


Polly hat durch Schicksalsfügung ihr Zuhause in Dortmund gefunden, und wir bedanken uns für die netten Zeilen von Polly's Frauchen.

"Das schönste Geburtstagsgeschenk:-) Ich selbst war immer fasziniert von Windhunden, so lernte ich auch Rosi Grosse kennen. Polly ehemals Polea saß bereits seit einem halben Jahr im Tierheim und niemand interessierte sich für sie. Vorher musste sie in der Tötung ausharren. Rosi sendete mir ein Bild von der sechsjährigen Maus und mein Herz gehörte diesem wundervollen Wesen.
Da sie sich mit meinen wildgewordenen Terriern nach anfänglichen Schwierigkeiten prima versteht und einfach super in unsere Familie passt, schenke ich ihr heute (5.8.2012) zu Ihrem Geburtstag ein richtiges Zuhause. Ich möchte einfach nicht mehr auf diese wundervolle, liebenswerte, bildhübsche und zarte Hündin verzichten.Daher herzlich willkommen Zuhause liebe Pollymaus.
Ein großen Dank an Rosi, dass du mir zum richtigen Zeitpunkt dieses Bild geschickt hast und somit den Weg für Polly und mich in eine gemeinsame Zukunft möglich gemacht hast.Ich bin so begeistert von eurem Verein und Vielen Dank für dein Dasein:)) Es wird nicht mein letzter Galgo sein!"

Foto-Update vom 14.2.2013
Wir bedanken uns für die tollen neuen Fotos von Uwe Mattern www.playwithlight.de

                                                                                                                                                           


KontaktImpressum