HAPPY END - Louis (Chino)


Chino kommt aus dem privat geführten Refugio von Loli Cantero und heißt jetzt Louis :)

Es war Liebe auf dem ersten Blick, Frauchen Conny war hin und wech als Sie Louis das erste Mal auf unserer Seite sah, rief sofort bei uns an, und sagte „was muss ich machen um Louis zu adoptieren“ dann nahm alles seinen Lauf !
Es ist gerade mal 17 Tage her, und nun konnte heute am 27.4.2013 Louis direkt aus Spanien kommend in sein eigenes Zuhause ziehn, seine Körbchen steht nun in Selfkan, sein Frauchchen muss er sich allerdings mit den beiden Stubentigern Jimmy und Mimmelie teilen.

Wir wünschen Louis und Conny eine glückliche gemeinsame Zeit :)


                                            


KontaktImpressum